Startseite>Raspberry Pi Geek>Raspberry Pi Geek 04/2020

Ausgabe 04/2020: Headless

Heftcover Ausgabe 04/2020

Oft läuft der RasPi fernab von Monitor und Tastatur, sammelt Daten, filtert Pakete, überwacht Sensoren oder liefert Multimediadaten aus. Dabei gibt es verschiedene Ansätz, um den Mini-PC auf diesen Betrieb vorzubereiten -- vom Einrichten der Software per Hand bis hin zu Spezial-Distributionen, die die passende Konfiguration gleich mitbringen. Darüber hinaus lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Pi Zero zum ultimativen USB-Gadget umbauen
  • Autonomer Touchscreen Adafruit PyPortal mit CPU, WLAN und Sound
  • Portierbare Programme entwicklen mit CircuitPython
  • Digital Signage mit 4K-Videos auf dem RasPi4

Artikel

Editorial 03-04/2020

Nach oben offen

Jörg Luther

Mit den passenden Werkzeugen zur Hand stellt es kein Problem dar, die heimische RasPi-Flotte noch um ein, zwei Exemplare aufzustocken. Egal, wie viele Exemplare welchen Modells Sie im Einsatz haben, mit den in dieser Ausgabe vorgestellten Tools behalten Sie alle im Griff.

mehr...
Aktuelle Software im Kurztest

Angetestet

Uwe Vollbracht

Schlanker Editor Nano 4.7, Systeme administrieren mit Runoverssh 3.0.3, stressfreies VPN mit TinyFecVPN 20180820.0, Konsolenprogramme im Browser mit Ttyd 1.5.2.

mehr...
Aktuelle Hardware im Kurztest

Ausgepackt

Bernhard Bablok

Pollin IR On/Off-HAT macht Ärger, Akku-Stromversorgung Adafruit Powerboost 1000C, vielseitige Pirate-Audio-HATs von Pimoroni, pfiffiger 5-Wege-Taster von Cytron.

mehr...
3D-Druck-Trends auf der Formnext 2019 in Frankfurt

Die dritte Dimension

Martin Mohr

3D-Druck gehört längst zum Alltag. Doch wohin entwickelt sich die Branche? Die Formnext 2019 in Frankfurt zeigte Trends, die 2020 von Bedeutung sind.

mehr...
Kernel-Maintainer für Broadcom-Chips beendet seine Arbeit

Schweres Los

Kristian Kißling

Damit die Broadcom-Chips des Raspberry Pi mit dem Linux-Kernel kooperieren, gibt es eigene Kernel-Module. Deren Maintainer Stefan Wahren zog sich Ende 2019 aus der Entwicklung zurück.

mehr...
Grundlagen der Pulsweitenmodulation

Am Pulsschlag

Eva-Katharina Kunst

Über Pulsweitenmodulation lassen sich mit Single-Board-Computern Blinklichter, gedimmte LEDs und variable Motordrehzahlen unkompliziert realisieren – vorausgesetzt, der Kernel ist richtig konfiguriert.

mehr...
Die Android-App RaspController als praktischer RasPi-Helfer

Handy-Steuerung

Christoph Langner

Die Android-App RaspController präsentiert sich als nützlicher Helfer rund um den RasPi und bietet zahlreiche Funktionen, die bei ähnlich gestrickten Alternativen fehlen.

mehr...
BerryLan vereinfacht die Installation eines Headless-RasPi

Kopflos starten

Christoph Langner

Das auf Raspbian aufsetzende BerryLan installiert auf einem RasPi ein System, das sich per Bluetooth und Smartphone-App ins WLAN integrieren lässt – ideal für den an Schnittstellen armen Raspberry Pi Zero W.

mehr...
Professionelle Platinen-Layouts mit Eagle erstellen

Auf den Schwingen des Adlers

Martin Mohr

Mit der kostenlos verfügbaren CAD-Software Eagle erstellen Sie mit relativ geringem Aufwand elektronische Schaltungen.

mehr...
ZeroTier verknüpft entfernte Rechner per Software-Netz

Leicht vernetzt

Christoph Langner

ZeroTier macht Port-Weiterleitungen und DynDNS-Dienste überflüssig: Mit wenigen Kommandos sprechen Rechner über eine verschlüsselte Leitung via Internet miteinander.

mehr...
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland