Startseite>Raspberry Pi Geek>Raspberry Pi Geek 10/2018

Raspberry Pi Geek 10/2018

Titelthema: Weltweiter Empfang

Heftcover Ausgabe 10/2018

Aufgrund des kleinen Formfaktors sowie der vergleichweise guten Performance eignet sich der Raspberry Pi ausgezeichnet als Reisebegleiter. Wenn Sie ihn noch mit einer SDR-Modul wie dem SDRplay RSP2pro kombinieren, sind Sie rund um den Globus immer gut informiert, denn der handliche Hardware empfängt neben Radio zusätzlich DAB+ sowie Amateurfunk. Weiterhin lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Mit dem Fischertechnik-Robot maschinennahes Programmieren lernen
  • Mit der DIY-USV dem Mini-PC die rettenden Minuten verschaffen
  • Mit ExaGear Desktop kommerzielle Software einbinden
  • Mit Waveform 9 den RasPi zur DAW ausbauen

Artikel

Editorial 09-10/2018

In eigener Sache

Jörg Luther

Ab der aktuellen Ausgabe von Raspberry Pi Geek löst eine Download-Lösung die bisherige Heft-DVD ab. Das vermeidet Schwierigkeiten mit den Scheiben, erleichtert den Lesern digitaler Artikel das Leben, erhöht die Aktualität, entlastet die Umwelt – und beugt nicht zuletzt einer Erhöhung des Heftpreises vor.

mehr...
Aktuelle Software im Kurztest

Angetestet

Uwe Vollbracht

Kommandozeilen-HTTP-Client Httpie 0.9.8, Netzwerkmonitor Ntopng 3.2, FTP-Server Uftpd 2.5, Dokumentenkonverter Wkhtmltox 0.12.5.

mehr...
Aktuelle Hardware im Kurztest

Ausgepackt

Bernhard Bablok

Kill-Switch von Adafruit schaltet den RasPi aus, zwei Mini-USB-OTG-Adapter für den Pi Zero, 3W-Stereo-Lautsprecher für den Anschluss via GPIO, dedizierte Spannungsversorgung für Breadboard-Komponenten.

mehr...
Raspbian 2018-06-27 mit Assistent zur Systemkonfiguration

Erste Schritte

Christoph Langner

Moderne Betriebssysteme führen den Nutzer bei der Installation durch die wichtigsten Einstellungen. Auch Raspbian bringt jetzt einen Einrichtungsassistenten mit.

mehr...
Mit Tinkerforge für Embedded-Projekte entwickeln

Stein auf Stein

Andreas Bohle

Tinkerforge ebnet durch aufeinander abgestimmte Komponenten den Weg in das Basteln mit elektronischen Komponenten. Der RasPi dient dabei als Steuereinheit.

mehr...
Optimale Stromversorgung für den RasPi

Unter Spannung

Roland Pleger

Wenn die rote LED am RasPi flackert, gilt es, die Stromversorgung und die Peripheriegeräte unter die Lupe zu nehmen.

mehr...
Raspberry autark betreiben

Unabhängig

Roland Pleger

Häufig verrichtet ein RasPi seinen Dienst ohne die Notwendigkeit von Monitor oder Tastatur – unabdingbar bleibt hingegen der Kontakt ins Netzwerk. Dafür gibt es verschiedene Alternativen.

mehr...
Fischertechnik-Förderbänder per Controllino ansteuern

Am laufenden Band

Martin Mohr

Die Kombination aus einem Fischertechnik-Bausatz und dem Controllino-Modul bietet eine ideale Basis, um ein funktionierendes Industriemodell zu gestalten.

mehr...
Mini-USV im Eigenbau

Ausfallsicher

Bernhard Bablok

Eine selbst gebaute USV für den RasPi verschafft Ihnen die entscheidenden Sekunden, um bei unerwarteten Stromausfällen einem Datenverlust vorzubeugen.

mehr...
x86-Programme auf dem RasPi ausführen

Fremdgehen

Bernhard Bablok

Nicht jedes Programm gibt es auch für die ARM-Architektur. Der kommerzielle Emulator Exagear Desktop fungiert als Übersetzer zwischen der ARM- und x86-Welt.

mehr...
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland