Startseite>Raspberry Pi Geek>Raspberry Pi Geek 10/2018

Ausgabe 10/2018: Weltweiter Empfang

Heftcover Ausgabe 10/2018

Aufgrund des kleinen Formfaktors sowie der vergleichweise guten Performance eignet sich der Raspberry Pi ausgezeichnet als Reisebegleiter. Wenn Sie ihn noch mit einer SDR-Modul wie dem SDRplay RSP2pro kombinieren, sind Sie rund um den Globus immer gut informiert, denn der handliche Hardware empfängt neben Radio zusätzlich DAB+ sowie Amateurfunk. Weiterhin lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Mit dem Fischertechnik-Robot maschinennahes Programmieren lernen
  • Mit der DIY-USV dem Mini-PC die rettenden Minuten verschaffen
  • Mit ExaGear Desktop kommerzielle Software einbinden
  • Mit Waveform 9 den RasPi zur DAW ausbauen

Artikel

Waveform 9 macht den RasPi zum Tonstudio

Klangmaschine

Hartmut Noack

Der RasPi bringt genügend Performance mit, um als kleine DAW zu dienen. Mit Waveform 9 haben Sie die passende Software zur Hand.

mehr...
Fischertechnik-Roboter via RasPi ansteuern

Dehnübungen

Martin Mohr

Ein RasPi eignet sich bestens zum Steuern eines Fischertechnik-Roboters. Damit dabei kein Chaos entsteht, gilt es, die Steuerung genau zu programmieren.

mehr...
Controllino-Modul mit Arduino-Mikrocontroller

Unter Kontrolle

Martin Mohr

Das programmierbare Steuermodul Controllino bietet mit seinen zahlreichen Ein- und Ausgängen vielfältige Möglichkeiten.

mehr...
Upribox 2.0: Sichere Kommunikation im Internet

Himbeersieb

Erik Bärwaldt

Die aus Österreich stammende Upribox auf Basis des Raspberry Pi schützt wirkungsvoll vor Gefahren aus dem Internet. Jetzt ist das System in der zweiten Version erschienen.

mehr...
Weltweiter Rund- und Amateurfunkempfang mit dem SDRplay RSP2pro

Tux-Funk

Harald Zisler

Der SDR-Empfänger RSP2pro von SDRplay bringt Amateurfunk auf den Raspberry Pi.

mehr...
I2C-Workshop, Teil 21: Abstands- und Bewegungssensor VL53L0X

Abstand halten

Martin Mohr

Der VL53L0X misst präzise Entfernungen bis zu zwei Metern. Das macht ihn zum passenden Kandidaten für RasPi-Projekte.

mehr...
Einführung in die Programmierung mit Processing

Physiklabor

Pit Noack

Der Java-Dialekt Processing zielt auf interaktive Animationen ab und eignet sich auch für Programmiernovizen.

mehr...
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland