Startseite>Raspberry Pi Geek>Raspberry Pi Geek 03/2014

Raspberry Pi Geek 03/2014

Titelthema: RasPi im Lan

Heftcover Ausgabe 03/2014

Rund 2,5 Millionen Exemplare des Mini-PCs gingen weltweit bereits über den Ladentisch. Das zeugt von der ungeheuren Kreativität, die die Hardware auslöst. Wir zeigen in der aktuellen Ausgabe, was der RasPi im LAN an Funktionen übernimmt: Sync-Zentrale, DHCP/DNS- und PXE-Server. So vielfälfältig wie die Probleme sind auch die Lösungen, die sich mit dem Scheckkarten-PC basteln lassen.

Weitere Themen im Raspberry Pi Geek 03/2014:

  • Android-Apps für den RasPi
  • RasPi als Sync-Server
  • DHCP/DNS-Server
  • QR-Code-Player
  • PasPi als Infoscreen

Artikel

Alles offen

Redaktion

2,5 Millionen verkaufte Exemplare des Raspberry Pi sprechen eine deutliche Sprache: Der Mini-PC beflügelt die Kreativen und Bastler rund um Globus. Die offene Kultur rund um die Hardware hilft dabei, bestehende Projekte weiterzuentwickeln.

mehr...
Bücher: "Raspberry Pi Hacks", "Raspberry Pi Cookbook"

Lesefutter

Karsten Günther

Rund um den Raspberry Pi haben Verlage weltweit eine breite Palette an Büchern auf den Markt geworfen. Die zum Teil umfangreichen Ausgaben versprechen umfassendes Wissen zum Mini-PC. Unsere Bücherecke nimmt einzelne Bücher unter die Lupe und zeigt, was Sie erwartet und ob sich der Kauf lohnt.

mehr...
Netzwerkverbindungen konfigurieren und Fehler beheben

Praktische Werkzeuge

James Mohr

Mit den leistungsfähigen Werkzeugen der Linux-Kommandozeile kommen Sie Fehlern in der Netzwerkkonfiguration oder im LAN selbst schnell auf die Spur.

mehr...
Ein-/Ausgabeumleitung

Datenfluss

Heike Jurzik

Die Shell hilft, wenn es um kniffelige Probleme geht. Genügen die Fähigkeiten eines einzelnen Tools nicht Ihren Wünschen, verketten Sie einfach mehrere Kommandos.

mehr...
Aktuelle Software im Kurztest

Angetestet

Redaktion

Verschlüsselte Container verwalten mit Cryptmount 4.3.1, Digitales Tagebuch führen mit Elog 2.9.2, System überwachen mit Htop 1.0.1, Daten sichern mit Synbak 3.0

mehr...
Den RasPi über Android-Apps kontrollieren

Pi-Droiden

Dmitri Popov

Mit den richtigen Apps avanciert Ihr Android-Smartphone zur praktischen, allzeit bereiten Kontrollzentrale für den Raspberry Pi.

mehr...
Workshop: RISC OS auf dem RasPi (Teil 2)

Verwaltungsakt

Volkert Barr

Wer seine ersten Gehversuche unter RISC OS startet, der merkt schnell, dass hier so gut wie alles anders läuft als bei anderen Betriebssystemen. Das gilt nicht zuletzt auch für die etwas exzentrisch anmutende Datei- und Programmverwaltung.

mehr...
Cryptcat analysiert PCs im Netzwerk

Volle Kontrolle

Harald Zisler

Cryptcat hilft nicht nur bei der Netzwerkanalyse, sondern eignet sich auch zum Aufbau eines kleinen, verschlüsselten Privatchats.

mehr...
Raspberry Pi als Synchronisationszentrale

Im Gleichtakt

Bernhard Bablok

Als ausgewachsener Netzwerkspeicher ist der Raspberry Pi zu schwach auf der Brust. Geht es aber nicht um große Datenmengen, dann glänzt der kleine Rechner als flexible Datendrehscheibe.

mehr...
RasPi als DHCP- und DNS-Server

Verteilen und verwalten

Friedrich Hotz

Es sprechen einige Gründe dafür, die Namensauflösung im heimischen Netz in die eigene Hand zu nehmen. Der RasPi erledigt nicht nur das, sondern betätigt sich nebenbei auch noch als Adressverteiler und Zeitserver.

mehr...
DIESES HEFT KAUFEN
EINZELNE AUSGABE Print-Ausgaben Digitale Ausgaben
ABONNEMENTS Print-Abos Digitales Abo
TABLET & SMARTPHONE APPS
Deutschland