Geek Bazar

Finden und gefunden werden...

Alles rund um das Raspberry Pi und die Maker-Szene finden Sie im Geek Bazar. Das neue Nachschlagewerk listet Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen übersichtlich auf und hilft Ihnen bei all Ihren Projekten.

Geek Bazar erscheint ab sofort in jeder Ausgabe des Raspberry Pi Geek und stetig aktualisiert im Internet unter www.geek-bazar.de. Wir wollen ihnen damit helfen, geeignetes Zubehör, Hilfe und wichtige Tools zu finden! Und das einfach, schnell und topaktuell.

Folgende Rubriken bieten wir ihnen:

  • Raspberry Pi Komplettkits
  • Embedded (Arduino, Beaglebone, Cubieboard ...)
  • Zubehör (Kabel, Gehäuse, Peripherie, ...)
  • Erweiterungen (Boards, elektronische Komponenten ...)
  • 3D-Druck (Drucker, Filament ...)
  • Entwickler (Entwicklerkits etc.)
  • Bücher

Möchten Sie Ihre Firma auch eintragen lassen, dann fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an: anzeigen@computec.de

 
pi3g Maximilian Batz
Zschochersche Allee 1
04207
Leipzig
(089) 878 069 850
pi3g macht das Leben einfacher. Wir liefern Ihnen gut aufeinander abgestimmte Raspberry-Pi-Lösungen und den dazu passenden Service. Gute, freundliche Beratung, um Ihnen die optimale Lösung anbieten zu können. Ihre Zufriedenheit steht in unserem Fokus.
 
Qube Solutions UG (haftungsbeschränkt)
Arbachtalstraße 6
72800
Eningen u. A.
Deutschland
Die Firma Qube Solutions entwickelt Erweiterungen und Zubehör für den Raspberry Pi. Mit der SPS-Erweiterung PiXtend lassen sich anspruchsvolle Steuerungs- und Regelungsaufgaben realisieren. Die Produkte sind komplett Open-Source, was besonders im Hobby und Bildungsbereich einen besonderen Mehrwert bedeutet.
 
Reichelt Elektronik
Elektronikring 1
26452
Sande
+49 (0)4422 955-333
Raspberry All-In-Bundle, Arduino Starter Kit, TEK-BERRY Nerd, Steckboard 4K7V, 3D-Printer K8200 Entwicklungsset, Rasp-Cam-Bundle.

Legende

Raspberry Pi / RasPi-Komplettkits
Embedded (Arduino, Beaglebone, ...)
Zubehör (Kabel, Gehäuse, Peripherie, ...)
Boards (Erweiterungen, elektronische Komponenten ...)
3D-Druck (Drucker, Filament ...)
Developer (Entwicklerkits etc.)
Literatur

Aktuelle Ausgabe

12/2019
RasPi-Alternativen

Diese Ausgabe als PDF kaufen

Preis € 9,99
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Neuigkeiten

  • Grußbotschaften

    Mit Sonic Pi zaubern Sie komplexe Sounds, die Sie bei Bedarf sogar noch während des Abspielens modifizieren.

  • Das Runde und das Eckige

    Mit dem MCP4725 ergänzen Sie einen RasPi um einem D/A-Wandler, der bei Bedarf noch weitere Funktionen erfüllt.

  • Alles unter Kontrolle

    Schon ein einfaches Mikrocontrollerboard wie das CY8CKIT-049-42xx bietet erstaunlich viele Möglichkeiten beim Ansteuern von Hardware.

  • Viele Kerne

    Das Spresense Development Board von Sony lässt sich mit der Arduino IDE programmieren und bringt auch ein eigenes Entwickler-SDK mit.

  • Exotische Früchte

    Der aus China stammende Orange Pi positioniert sich mit einem guten Preis und interessanten Features gegen die RasPi-Truppe. Kann er sich auch behaupten?

  • Flexibler Surfer

    Mit dem neuen RasPi 4 setzen Sie einen öffentlichen Webkiosk schnell und kostengünstig auf.

  • Auskunftsfreudig

    Viele Devices, so auch der E.ON-Aura-Controller, verwenden eine Schnittstelle namens REST, um Zustandsdaten zu übermitteln. Mit ein wenig Bastelei lesen Sie diese auch über Ihr Smartphone aus.

  • Doppelt gemessen

    Mit wenig Aufwand und einem Pi Zero realisieren Sie einen mobilen Zweikanal-Spannungsprüfer.

  • Elegant zusammengeführt

    Tizonia streamt Musik von Online-Quellen und lokalen Sammlungen. Die schlanke Architektur macht den Player zur guten Wahl für den Einsatz auf dem RasPi.

  • Kommunikativ

    Nicht jeder traut sich zu, sein eigenes Smartphone zu bauen. Allerdings kann jeder Linux-Nutzer den Raspberry Pi im Handumdrehen zu einem VoIP-Telefon aufrüsten.