Raspberry Pi als intelligenter Wecker

Die Webseite

Bei der einfach gehaltenen PHP-Anwendung /var/www/alarm.php handelt es sich um das Herzstück der Software-Ausstattung, über das Sie alle für das Wecken nötigen Einstellungen in der MySQL-Datenbank anlegen (Abbildung 4). Die vorgestellte Variante bietet nur die nötigsten Funktionen, um einen Weckalarm anzulegen, und lässt viel Raum zur Weiterentwicklung (Listing 16).

Abbildung 4: Die Webanwendung /var/www/alarm.php zum Anlegen der Weckzeitpunkte.

Listing 16

 

<HTML>
  <form action="setalarm.php" method="post">
    <p>Weckzeitpunkt<br>YYYY-MM-DD HH:mm:ss<br><input type="text" name="ts"/></p>
    <p>Sound<br><input type="text" name="sound"/></p>
    <p>Licht<br><input type="text" name="light"/></p>
    <p><input type="submit" name="save" value="Speichern" /></p>
  </form>
  <?php
    $con=new mysqli("localhost","alarm","alarm","alarm");
    if(isset($_POST['save'])) {
      $ts=$_POST['ts'];
      $sound=$_POST['sound'];
      $light=$_POST['light'];
      if(!$con){ die ("Database Connect failed"); }
      $sql="insert into alarm (ts,sound,light) values('".$ts."','".$sound."','".$light."')";
      if($con->query($sql)===false){echo $con->error;}
    }
    $sql="select * from alarm order by ts asc";
    $result = $con->query($sql);
    echo "<table border=1>";
    while($row = $result->fetch_assoc()) {
      echo "<tr><td>".$row["ts"]."</td><td>".$row["sound"]."</td><td>".$row["light"]."</td></tr>";
    }
    echo "</table>";
    $con->close();
  ?>
</HTML>

Mögliche Probleme

Arbeitet der Raspberry Pi in einer anderen Zeitzone als der Rest des Netzwerks, weckt er Sie zu falschen Zeiten – ein gerne übersehener Fehler.

Da das Timing für die Ansteuerung des LED-Bands sehr wichtig ist, sollten Sie darauf achten, dass möglichst wenige Programme laufen, wenn der RasPi es aktiviert: Andernfalls kann es zu Funktionsfehlern kommen, wie etwa zu einer nicht vollständigen Ansteuerung.

Weil alarm.php mit nohup arbeitet, um Software-Komponenten zu terminieren, können sich nicht sauber beendende Programme in der Prozesstabelle hängen bleiben. Arbeitet der RasPi also immer langsamer, sehen Sie am besten mit ps -ef nach, ob hier der Hase im Pfeffer liegt.

Diesen Artikel als PDF kaufen

Express-Kauf als PDF

Umfang: 8 Heftseiten

Preis € 0,99
(inkl. 19% MwSt.)

Raspberry Pi Geek kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

Aktuelle Ausgabe

06/2019
Home Improvement

Diese Ausgabe als PDF kaufen

Preis € 9,99
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Neuigkeiten

  • Extrem genau

    Mit einem A/D-Wandler messen Sie bei Bedarf Spannungen. Der MCP3424 macht dabei konstruktionsbedingt eine gute Figur.

  • Verbindungsaufnahme

  • Süßer Wecker

    Dem RasPi fehlen sowohl eine Echtzeituhr als auch ein BIOS, ein zeitgesteuertes Wecken erfordert also Zusatzkomponenten. Hier springt der Witty Pi Mini in die Bresche, ein µHAT von UUGear.

  • Windows to go

    Das Aufsetzen zuverlässiger und sicherer Remote-Desktop-Lösungen erfordert einiges Know-how. Die RasPi-basierte Pinbox von Pintexx reduziert den Konfigurationsaufwand auf ein Minimum.

  • Prima Klima

    In Museen ist es Pflicht, zu Hause nützlich: das permanente Prüfen und zentrale Erfassen der Feuchtigkeit und Temperatur in Räumen.

  • Auf einen Blick

    Ein maßgeschneiderter Infoscreen auf RasPi-Basis mit stromsparendem E-Ink-Display zeigt Termine, Bilder, Mitteilungen und Wetterinformationen an.

  • Sanft berührt

    Mit einem RasPi und dem Controllermodul PiXtend lassen sich mühelos Roboterarme ansteuern und deren Bewegung automatisieren.

  • Popcorn-Kino

    Mit Kodi 18.0 unterstützt LibreELEC 9.0 jetzt die von vielen Streaming-Diensten genutzte DRM-Verschlüsselung. Die Integration von Netflix, Amazon und Co. erfordert allerdings Handarbeit.

  • So nah und doch so fern

    Der RasPi kommt häufig als Server oder Steuerrechner für spezielle Zwecke zum Einsatz. Mit Anydesk erhalten Sie dazu eine Steuersoftware mit grafischer Oberfläche.

  • Eingebettet

    Funkmodule, Displays und Analysegeräte für den Raspberry Pi: Auf der Embedded World präsentieren sich zahlreiche Unternehmen interessierten Elektronikbastlern und Entwicklern.