2013

Kurzbeschreibung:

Hier finden Sie alle Ausgaben des Jahres 2013

Beschreibung:

Einzelne Magazinartikel können frei gelesen werden, andere können gekauft und als PDF herunter geladen werden.

Raspberry Pi Geek 06/13

06/2013

Auch die neue Ausgabe des ersten deutschen Magazins rund um den Mini-PC Raspberry Pi bietet wieder einen vielseitigen Themen-Mix für Anwender vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen. Einen Schwerpunkt bilden diesmal Lösungen, mit denen sich die Abhörprogramme von NSA und Co. aushebeln lassen.

Die Themen im Raspberry Pi Geek Ausgabe 06/2013:

  • Overclocking, RAM-Sharing, I/O-Optimierung
  • PiStore mit Apps für RasPis
  • Raspberry Pi: Tor-Router, Game- und Foto-Server, Alternativen

Raspberry Pi Geek 05/13

05/2013

Im Sturm hat der Raspberry Pi das Herz der Community erobert, über eine Million Exemplare haben die Macher bereits verkauft. Eben Upton, der Gründungsvater des RasPi-Projekts, hat mit seinem Team IT-Geschichte geschrieben. Auch in Deutschland haben sich in den letzen Monaten viele Projekte und Veranstaltungen rund um den Mini-PC gebildet.

Mit der deutschsprachigen Zeitschrift Rasperry Pi Geek gibt es endlich eine feste Anlaufstelle für alle, die sich hierzulande mit dem RasPi beschäftigen. Ab heute berichten wir alle zwei Monate über neue Projekte, neue Zusatz-Hardware und zeigen in vielen Workshops, was Sie mit dem spannenden Stück Technik anfangen können.

In Ausgabe 05/2013 geht es um RasPi-Hacks und Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene.

  • Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • die besten Distributionen
  • Raspberry Pi: Grundlagen, Home-Server, Multimedia, Messen & Regeln

Seit dem 1. August liegt die erste Ausgabe am Kiosk - randvoll mit spannenden und nützlichen Beiträgen, die Ihnen dabei helfen, dem kleinen Computer Leben einzuhauchen.

Aktuelle Ausgabe

10/2018
Weltweiter Empfang

Diese Ausgabe als PDF kaufen

Preis € 7,99
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Neuigkeiten

  • Physiklabor

    Der Java-Dialekt Processing zielt auf interaktive Animationen ab und eignet sich auch für Programmiernovizen.

  • Abstand halten

    Der VL53L0X misst präzise Entfernungen bis zu zwei Metern. Das macht ihn zum passenden Kandidaten für RasPi-Projekte.

  • Tux-Funk

    Der SDR-Empfänger RSP2pro von SDRplay bringt Amateurfunk auf den Raspberry Pi.

  • Himbeersieb

    Die aus Österreich stammende Upribox auf Basis des Raspberry Pi schützt wirkungsvoll vor Gefahren aus dem Internet. Jetzt ist das System in der zweiten Version erschienen.

  • Unter Kontrolle

    Das programmierbare Steuermodul Controllino bietet mit seinen zahlreichen Ein- und Ausgängen vielfältige Möglichkeiten.

  • Dehnübungen

    Ein RasPi eignet sich bestens zum Steuern eines Fischertechnik-Roboters. Damit dabei kein Chaos entsteht, gilt es, die Steuerung genau zu programmieren.

  • Klangmaschine

    Der RasPi bringt genügend Performance mit, um als kleine DAW zu dienen. Mit Waveform 9 haben Sie die passende Software zur Hand.

  • Fremdgehen

    Nicht jedes Programm gibt es auch für die ARM-Architektur. Der kommerzielle Emulator Exagear Desktop fungiert als Übersetzer zwischen der ARM- und x86-Welt.

  • Ausfallsicher

    Eine selbst gebaute USV für den RasPi verschafft Ihnen die entscheidenden Sekunden, um bei unerwarteten Stromausfällen einem Datenverlust vorzubeugen.

  • Am laufenden Band

    Die Kombination aus einem Fischertechnik-Bausatz und dem Controllino-Modul bietet eine ideale Basis, um ein funktionierendes Industriemodell zu gestalten.