2013

Kurzbeschreibung:

Hier finden Sie alle Ausgaben des Jahres 2013

Beschreibung:

Einzelne Magazinartikel können frei gelesen werden, andere können gekauft und als PDF herunter geladen werden.

Raspberry Pi Geek 06/13

06/2013

Auch die neue Ausgabe des ersten deutschen Magazins rund um den Mini-PC Raspberry Pi bietet wieder einen vielseitigen Themen-Mix für Anwender vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen. Einen Schwerpunkt bilden diesmal Lösungen, mit denen sich die Abhörprogramme von NSA und Co. aushebeln lassen.

Die Themen im Raspberry Pi Geek Ausgabe 06/2013:

  • Overclocking, RAM-Sharing, I/O-Optimierung
  • PiStore mit Apps für RasPis
  • Raspberry Pi: Tor-Router, Game- und Foto-Server, Alternativen

Raspberry Pi Geek 05/13

05/2013

Im Sturm hat der Raspberry Pi das Herz der Community erobert, über eine Million Exemplare haben die Macher bereits verkauft. Eben Upton, der Gründungsvater des RasPi-Projekts, hat mit seinem Team IT-Geschichte geschrieben. Auch in Deutschland haben sich in den letzen Monaten viele Projekte und Veranstaltungen rund um den Mini-PC gebildet.

Mit der deutschsprachigen Zeitschrift Rasperry Pi Geek gibt es endlich eine feste Anlaufstelle für alle, die sich hierzulande mit dem RasPi beschäftigen. Ab heute berichten wir alle zwei Monate über neue Projekte, neue Zusatz-Hardware und zeigen in vielen Workshops, was Sie mit dem spannenden Stück Technik anfangen können.

In Ausgabe 05/2013 geht es um RasPi-Hacks und Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene.

  • Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • die besten Distributionen
  • Raspberry Pi: Grundlagen, Home-Server, Multimedia, Messen & Regeln

Seit dem 1. August liegt die erste Ausgabe am Kiosk - randvoll mit spannenden und nützlichen Beiträgen, die Ihnen dabei helfen, dem kleinen Computer Leben einzuhauchen.

Aktuelle Ausgabe

06/2019
Home Improvement

Diese Ausgabe als PDF kaufen

Preis € 9,99
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Neuigkeiten

  • Extrem genau

    Mit einem A/D-Wandler messen Sie bei Bedarf Spannungen. Der MCP3424 macht dabei konstruktionsbedingt eine gute Figur.

  • Verbindungsaufnahme

  • Süßer Wecker

    Dem RasPi fehlen sowohl eine Echtzeituhr als auch ein BIOS, ein zeitgesteuertes Wecken erfordert also Zusatzkomponenten. Hier springt der Witty Pi Mini in die Bresche, ein µHAT von UUGear.

  • Windows to go

    Das Aufsetzen zuverlässiger und sicherer Remote-Desktop-Lösungen erfordert einiges Know-how. Die RasPi-basierte Pinbox von Pintexx reduziert den Konfigurationsaufwand auf ein Minimum.

  • Prima Klima

    In Museen ist es Pflicht, zu Hause nützlich: das permanente Prüfen und zentrale Erfassen der Feuchtigkeit und Temperatur in Räumen.

  • Auf einen Blick

    Ein maßgeschneiderter Infoscreen auf RasPi-Basis mit stromsparendem E-Ink-Display zeigt Termine, Bilder, Mitteilungen und Wetterinformationen an.

  • Sanft berührt

    Mit einem RasPi und dem Controllermodul PiXtend lassen sich mühelos Roboterarme ansteuern und deren Bewegung automatisieren.

  • Popcorn-Kino

    Mit Kodi 18.0 unterstützt LibreELEC 9.0 jetzt die von vielen Streaming-Diensten genutzte DRM-Verschlüsselung. Die Integration von Netflix, Amazon und Co. erfordert allerdings Handarbeit.

  • So nah und doch so fern

    Der RasPi kommt häufig als Server oder Steuerrechner für spezielle Zwecke zum Einsatz. Mit Anydesk erhalten Sie dazu eine Steuersoftware mit grafischer Oberfläche.

  • Eingebettet

    Funkmodule, Displays und Analysegeräte für den Raspberry Pi: Auf der Embedded World präsentieren sich zahlreiche Unternehmen interessierten Elektronikbastlern und Entwicklern.