Aktuelle Ausgabe

04/2018
Programmieren

Die meisten SBCs in freier Wildbahn sammeln Daten, steuern Bauteile oder regeln in der einen oder anderen Weise mechnische oder elektronische Gerätschaften. Wir zeigen in der aktuellen Ausgabe, wie Sie etwa mit wenigen Zeilen Code einen Prototypen für eine Sortieranlage aufsetzen oder einen LED-Cube mit 125 Leuchtelementen zum Strahlen bringen. Dass auf dem RasPi Linux läuft, erweist sich dabei wieder mal als Vorteil, denn das offene System bietet in Sachen Programmiersprachen und Tools eine große Vielfalt. Weiterhin lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

  • Daten von Sensoren und IoT-Geräte aggregieren über die Adafruit-API
  • Bluetooth-Lautsprecher mit dem Pi Zero koppeln
  • Anonym Daten austauschen und chatten mit der PirateBox
  • Multiboot statt Kartentausch: So einfach verpassen Sie dem RasPi einen Bootswitcher

Sonderheft

01/2017
Perfekter Mini-Server

Der Raspberry Pi und andere Single-Board-Computer wie die diversen Odroid-Modelle benötigen selbst als Dauerläufer nur wenig Strom und sind somit für viele Aufgaben der perfekter Mini-Server. Das diesjährige Sonderheft der Raspberry Pi Geek widmet sich ausführlich diesem Thema. Im Magazin finden sich einen umfassenden SBC-Vergleich sowie ausführliche Artikel zum Aufbau eines eigenen Cloud-Servers mit NextcloudPi, eines Mini-NAS mit OpenMediaVault oder eines P2P-Servers zum Abgleich von Daten über das Internet via Syncthing. Außerdem lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Pi-hole filtert als zentraler Adblocker lästige Werbung
  • Mit PiVPN kommen Sie sicher per VPN ins eigene Netzwerk
  • Blog in a Box erstellt Wordpress-Instanzen per Mausklick
  • MotionEyeOS verwandelt den RasPi in eine Überwachungskamera

WLAN auf dem Raspberry Pi einrichten

Zu den wichtigsten Neuerungen des Raspberry Pi 3 gehört die Integration von Bluetooth und WLAN. Besonders das drahtlose Netz ist für diverse Einsatznischen wichtig, wie etwa die Heimautomatisierung: ...

Mit dem 3D-Drucker ein maßgeschneidertes Gehäuse für den Raspberry Pi erstellen

Benötigen Sie ein Raspberry-Pi-Case mit ausreichend Platz für Zusatzkomponenten, wird die Auswahl eng. Dank 3D-Druck erstellen Sie aber leicht ein individuelles Gehäuse für den Pi samt Zubehör.

PiVPN installiert OpenVPN auf dem Raspberry Pi

Ein Virtual Private Network schützt Ihre Daten vor neugierigen Blocken Dritter. PiVPN übernimmt dabei das Einrichten und Managen von OpenVPN.

Mail-Archivierung mit Benno auf dem RasPi

Das Verwalten mehrerer Tausend Mails bringt viele Mailclients spätestens bei der Suche an die Leistungsgrenze. Der Mail-Archivierer Benno übernimmt diesen Job netzwerkweit.

Online lesen und kaufen

04/2018
Programmieren

Diese Ausgabe als PDF kaufen

Preis € 7,99
(inkl. 19% MwSt.)

Stellenmarkt

Wir auf Facebook

Wanted!

Sie haben ein spannendes Projekt mit dem Raspberry Pi umgesetzt und wollen anderen darüber berichten? Schreiben Sie eine Mail an redaktion@raspberry-pi-geek.de. Erläutern Sie kurz, wie es zu dem Projekt kam, auf welche Probleme Sie eventuell gestoßen sind und wie Sie die Aufgabe gelöst haben. Zehn Zeilen reichen. Wir melden uns, wenn wir mehr Informationen brauchen.

Wir freuen uns auf Ihre Projekte.